Banner
EinsatzgebietUtilization
ImpressumDruckversionKontakt
  • SPC Messvorrichtung

Einsatzgebiet


Die permanente Beurteilung von Fertigungseinrichtungen und Produktionsprozessen zur kontinuierlichen Optimierung des wirtschaftlichen Ergebnisses basiert letztlich auf der statistischen Auswertung von Merkmalswerten der hergestellten Produkte bzw. Werkstücke.

Mit Hilfe von Mehrstellenmessvorrichtungen können die jeweils relevanten Merkmale dieser Produkte oder deren Halbfabrikate vollständig bzw. repräsentativ auch für die Serienfertigung preiswert  gemessen werden.




Mit einem angeschlossenen System der statistischen Prozesslenkung SPC kann aufgrund dieser einfachen und schnellen Merkmalserfassung einerseits durch die Selbstkontrolle bzw. -lenkung am Leistungsmittel ein kurzer, geschlossener Regelkreis zur Absicherung einer möglichst störungsfreien und fehlerfreien Fertigung realisiert werden und andererseits durch entsprechende Auswertung die Qualität im Sinne von DIN-EN-ISO-9000ff, ASQC-QS-9000 oder VDA-6.1 dokumentiert werden.

Mehrstellenmessvorrichtung